Erste Prüfungsgruppe bei Prof. Brehm

Nach unten

Erste Prüfungsgruppe bei Prof. Brehm

Beitrag  WiebkeT am Do Nov 02, 2017 2:55 am

Hallo Leute,

wir waren heute die ersten, die bei Prof Brehm Prüfung hatten.
Jeder hat 8 Fragen gestellt bekommen, die unterschiedlich komplex waren. Es wäre auf jeden Fall hilfreich mal in die wichtigen Verordnungen rein geguckt zu haben, Begriffsdefinitionen sind ganz wichtig und ansonsten hat er viel anhand von Beispielsituationen erläutern lassen (Haftung, Sorgfalt, Tierkauf etc.). Wir waren zu 4. insgesamt 2,5 h drinnen, haben aber auch so noch bei einer Tasse Kaffee ein bisschen erzählt.
War auf jeden Fall eine angenehme Prüfung. Viel Erfolg dabei Smile

WiebkeT

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.11.12

Nach oben Nach unten

Prüfung Prof. Brehm

Beitrag  Alex2012 am Do Nov 02, 2017 7:47 am

Wir hatten heute auch bei Prof. Brehm. Ich kann mich Wiebke nur anschließen. Es war eine sehr angenehme und entspannte Prüfung.

Alex2012

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 23.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Erste Prüfungsgruppe bei Prof. Brehm

Beitrag  SaskiaS am Fr Dez 08, 2017 3:11 am

Wir hatten gestern bei Prof. Brehm und es ist die angenehmste und entspannteste Prüfung bisher gewesen! Er prüft die 2 Stunden durch und hat mehrere Fragerunden, aber eigentlich erfolgt alles in einem sehr angenehmen Gespräch. Er fragt wie oben beschrieben nach Definitionen (Werkvertrag, Dienstvertrag, deliktische Haftung usw) und freut sich, wenn man diese einfach in 1-2 Sätzen erklären kann. Wir haben viel gelacht und uns im Endeffekt gut unterhalten.
Viel Erfolg!

SaskiaS

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 21.10.13

Nach oben Nach unten

Prüfung Brehm

Beitrag  Sarah Abt am Mo Dez 18, 2017 9:52 pm

Hallo wir hatten letzte Woche Gerichtliche beim Brehm Wink
Anscheinend hatte er bei uns nen schlechten Tag. Zuerst wollte er eine Inhaltsangabe der Prüfung, da gibt es eine Folie auf der die Inhalte der Prüfung stehen. Das konnten wir ihm noch halbwegs recht machen. Dann wollte er die Definition von Standesrecht und Berufsstand. Ich hab immer noch keine Ahnung was er da hören wollte. Wenn man die Frage nicht weiß geht sie an den nächsten, so kann das rundenlang gehen. Ich finde das unmöglich, weil man dadurch kaum neue Fragen bekommt, sondern immer das was 3 Leute schon nicht beantworten konnten. Eine weitere Aufgabe war noch auszurechnen wieviel eine Praxis mit 2 TA, 1 TFA, 3 Azubis erwirtschaften muss. Wieviele Patienten am Tag usw, wenn man davon aus geht dass man pro Patient 60 Euro "rauszieht". Eine eigentlich ganz schöne Frage waren die Herausforderungen der Tiermedizn, z.B der Berufsstand ist weiblich geworden. Seiner Meinung nach ist jedoch allein der MC Schuld, dass so wenig Männer Tierärzte werden. Es gibt aber neuere Studien dazu, dass sich bereits zu Studienbeginn signifikant weniger Männer bewerben. Das interessiert ihn dann aber nicht, seine Meinung ist halt die einzig Wahre. Insgesamt war die Prüfung sehr unangenehm und unstrukturiert. Er will aber keinen durchfallen lassen, also Augen zu und durch, bestehen tut man das Laughing

Sarah Abt

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Erste Prüfungsgruppe bei Prof. Brehm

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten