Prüfung CTK --- Antonia Troillet

Nach unten

Prüfung CTK --- Antonia Troillet

Beitrag  Katha0605 am Mi Jan 31, 2018 2:37 am

Hallo ihr Lieben!
Da weder bei den Hirschen noch hier ein Bericht über Sie steht, dachte ich mal man sollte das ergänzen.
Wir hatten gestern Prüfung bei der Antonia (die Neue in der CTK). Es war eine super angenehme Atmosphäre und eine tolle Prüfung muss man sagen. Durften auch wieder zu Zweit kommen. Also die eine Gruppe um 8 Uhr und die Andere halt um 10. Dann bekommt man seinen Patienten zugeteilt (man kann ruhig sagen wenn man mit Pferden sonst nichts am Hut hat dann bekommt man den umgänglicheren Patienten). Razz
Dann hat man genügend Zeit für die allgemeine Untersuchung. Diese will Sie dann doch sehr genau haben und es vorgezeigt bekommen. Wir hatten das Gefühl der allgemeine Untersuchungsgang ist Ihr wirklich das wichtigste von allen. Unsere Patienten waren in jeder Gruppe die gleichen. Anatomische Strukturen wollte sie mit richtigen Fachtermini schon öfter hören (also gerade distale Gliedmaße Rolling Eyes ).
Dann ging es zum Röntgen dort wurde jeweils ein Bild ausgewertet und man sollte vorzeigen wie man es macht. Alles kein Problem und Sie nimmt einen nichts wirklich übel wenn man mal was nicht sofort weiß.
Dann ging es noch zum praktischen OP Teil über. Das war bei uns 4 Leutchen dann anziehen, nähen Wunde, desinfizieren OP Feld und MPA. Alles machbar auch wenn man keine Wendy ist. Sie war wie gesagt mega angenehm und auf den Bericht den man danach schreiben muss legt Sie nicht wirklich viel wert. Rund um ist zu sagen: Solche Prüfungen sollte es öfter geben und die Bewertung war auch OK.

Katha0605

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 05.08.14

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten