Lösungen zu Übung 3

Nach unten

Lösungen zu Übung 3

Beitrag  An Ka am So Dez 09, 2012 9:22 am

Kongruenz:
Adenoma sebacea
Appendix vesiculosa
Melanosis circumscripta
Manus sinistra
Paries tympanicus

Genitiv Singular:
Megacoli congeniti
Claudicationis intermittentis
Partis abdominalis
Ulceris mollis
Foraminis vertebralis

Nominativ Plural:
Aneurymata dissecantia
Meningeosides lymphomatosae
Segmenta inferiora
Faciei mitrales
Ossa sacra

Genitiv Plural:
Pruriginum simplicium
Dermatitidum exfoliativarum
Dolorum osteocoporum
Verrucarum vulgarium
Extremitatum superiorum

Übersetzung:
Magengeflechte
gebärmutterhals
zum Eingeweide gehörige Nervenfasern
zusätzlicher Kern
ein bauchwärts gelegener Teil des Brustmuskels
vordere Schläfenäste
Tränenbein
keilförmiger Knorpel

Anatomie:
Ganglion colli superius
Articulatio radiocarpalis
Ligamentum capitis fibularis anterius
Musculus extensor hallucis brevis
Margo pancreatis inferior
Canalis carpi
Bursa subcutanea
Concha nasalis inferior
Rami glandulae parotidis

Morpheme:

Hetero/top/ie
Nephro/litho/lyse Nierensteinauflösung
Leuk/en/zephalo/path/ie ein Leiden in der weißen Substanz des Gehirns?
Arthro/plas/tik Gelenkrekonstruktion
Gastro/enteros/tom/ie Magen-Darmeröffnung mit einem Schnitt/Operation zur Magen-Darmeröffnung
Fibromy/alg/ie Tumorschmerz??
Endo/myo/metr/itis innere Muskelentzündung?



Also das habe ich mir so gedacht! Very Happy
avatar
An Ka

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 19.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Lösungen zu Übung 3

Beitrag  lydia92 am So Dez 09, 2012 9:40 am

Kongruenz:
Adenoma ist doch ein Neutrum, oder? Wegen -oma? hab da Adenoma sebaceum

Nominativ Plural:
hab Aneurysmae dissecantes
Meningeoses lymphomatosae (-osis =Suffix; Deklination der i-Stämme, dachte ich?)
Facies mitrales (wegen i-Deklination: -ies; -iei; -ies; -ierum=

Übersetzung:
Cartilago cuneiformes --> der keilförmige Knorpel (cuneus; der Keil)

Morpheme:
Gastro/entero/stom/ie--> Verbindung von Magen und Darm (stom=Verbindung, Mündung)
Fibro/my/alg/ie-->Muskelfaserschmerz (das Binde"o" fällt weg, weil die nächste Silbe mit einem Vokal beginnt)

So dachte ich mir das, aber den Rest hab ich genauso! Smile
avatar
lydia92

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Lösungen zu Übung 3

Beitrag  An Ka am So Dez 09, 2012 9:48 am

stimmt hast recht adenoma neutrum und osis suffix ^^

bei facies habe ich mich vertippt Razz steht so auch auf meinem blatt!^^

Aneurysma habe ich eben mal gegoogelt da habe ich Aneurysma, Aneurysmatis gefunden also kons. Stämme

avatar
An Ka

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 19.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Lösungen zu Übung 3

Beitrag  lydia92 am So Dez 09, 2012 9:56 am

Ah ok, danke Wink
avatar
lydia92

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Lösungen zu Übung 3

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten