Prüfungsberichte Viro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Prüfungsberichte Viro

Beitrag  Maikita am Mo Aug 03, 2015 11:59 pm

Noch ein Bisschen hin, aber wenn es dann so weit ist, erzählt von eurer Prüfung Smile

Maikita

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 22.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  julchen am Mo Aug 17, 2015 5:49 am

Hallöchen ich hatte heute mit meiner Gruppe um 3 Prüfung. Er war sehr nett und freundlich, hat viel gelacht, Witze gemacht und Geschichten erzählt. Er teilt einen 3 Tierarten zu und man muss von diesen eine Karte ziehen. Auf dieser Karte steht ein Ablaufplan an dem man sich orientieren kann. Drauf steht Einordnung/Taxonomie , Bedeutung, infektionsverlauf/ Patho, Bekämpfung , Diagnostik, epidemiologie. Man kann ihm auch grob so alles erzählen. Wenn man mal was weg lässt fällt ihm das auch nicht auf. Er fragt noch etwas nach und erzählt euch was wo ihr nur zustimmen müsst. Keine allgemeine Viro Fragen, hab das auch nicht gelernt.
Viel Glück euch noch

julchen

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 21.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  Collchen am Mo Aug 17, 2015 6:18 am

Was steht genau auf der Karte, die man sich zu der entsprechenden Tierart zieht? Schon richtig die Erkrankung, wie z.B. MKS oder wie läuft das?

Und was kam bei euch dran? :-)

Liebe Grüße

Nicole

Collchen

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 19.10.12
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  julchen am Mo Aug 17, 2015 6:24 am

Auf der Karte stand bei mir: Virus der bovinen Diarrhoe, Staupe, afrikanische schweinepest
Die anderen hatten Tollwut, hanta, klassische schweinepest, mehr fällt mir gerade nicht mehr ein

julchen

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 21.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  SaskiaS am Mo Aug 17, 2015 6:53 am

So, wir hatten heute Mittag Prüfung und Prof. Vahlenkamp ist echt super drauf!
Er teilt einem zu Beginn drei Tierarten zu und dann zieht man aus dem entsprechenden Karteikartenhaufen seine drei Viren.
Wir hatten folgende Themen:
Canines Parainfluenzavirus, Porcines Influenzavirus, Krim-Kongo-Hämorrhagisches-Fieber-Virus
Bovines Leukämie Virus, Canines Influenzavirus, Canines Circovirus (eigentich hätte sie ein Thema aus dem Bereich Katze ziehen sollen, aber das Thema ist da irgendwie mit reingerutscht)
Felines Panleukopenievirus, Aviäres Leukosevirus, Bornavirus
Felines Leukosevirus -> hier ist ihm die Verbindung zu FIP sehr wichtig gewesen!!, Beak and Feather Disease (wichtig: Erregernachweis aus den Federkielen), Equine Arteritis (hier war ihm wichtig, dass die vertikale Übertragung über das Sperma erfolgt)

...den Rest weiß ich leider nicht mehr.
Die Zuordnung zu der Familie ist ihm sehr wichtig, wie auch die Klinik, Diagnose und Impfen Ja/Nein. Aber wenn man sich nicht sicher ist, stellt er einem praktische Fragen und fragt, was man machen würde. Bei der Diagnostik müssen die Verfahren nicht näher erklärt werden, nur ob man damit den Erreger direkt nachweist, oder die AK. Wenn man bei den eher selteneren Viren nicht so viel weiß ist es nicht schlimm, aber bei so Themen wie FIP, Influenza etc. nimmt er es einem schon etwas übler, wenn man die Klinik usw. nicht genau weiß. Bei Retroviren möchte er auch wissen, wie sie sich vermehren, bzw. was das besondere an ihnen ist. Sowohl allgemeine Virologie als auch der Aufbau des Virus wurden nicht gefragt.

Viel Erfolg euch allen noch!

SaskiaS

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 21.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  Collchen am Di Aug 18, 2015 11:30 am

Huhu,

könnten diejenigen, die Dienstag Prüfung hatten, vielleicht auch noch ihre Prüfungsberichte reinstellen?


Wäre suuuuuper lieb Smile


Vielen Dank schon mal. alien

Collchen

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 19.10.12
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  lalle am Di Aug 18, 2015 10:55 pm

Hey, hatten heute Smile Ich muss sagen, soo nett wie alle meinten fand ich ihn gar nicht. Also es ist schon eine entspannte Atmosphäre aber er will schon recht viel wissen und bewertet irgendwie auch etwas undurchsichtig. Man merkt ganz genau auf welche Sachen er viel Wert legt und wenn man davon was nicht weiß, gibt es schon viel Abzug. Alles in allem kann man aber aufjedenfall bestehen, wenn man grob die Symptome und Einordnung weiß.

Themen waren:

Myxomatose, Felines Herpesvirus, Borna Virus
Canines Influenzavirus, Equines Influenzavirus, ...
Klassische Schweinepest, Canines Papillomavirus, Caprine Artheritis/Enzepahlitis
Rift Valley Fieber Virus, Felines Calicivirus, ...

Das ist das woran ich mich noch erinnere Wink
Viel Erfolg euch noch!

lalle

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  Anika1993 am Di Aug 18, 2015 11:00 pm

Ich hatte auch heute mit Laura zusammen und da fehlt noch das Porzine Influenzavirus und das Aviäre Enzephalitis Virus
avatar
Anika1993

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 16.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  WiebkeT am Mi Aug 19, 2015 2:52 am

Wir hatten auch heute Prüfung und es war total entspannt.
Der Vahlenkamp hat viel gelacht, nicht so sehr viel gefragt und die Bewertung war auch nett.
Wir konnten uns nicht beschweren.

Unsere Themen waren:
1. Infektiöse Anämie der Küken, Equines Sarkoid und Staupe
2. Canine Influenza, Porcines Parvovirus und Bovines Leukämie Virus
3. Porcine Influenza, Felines Panleukopenie Virus und Bovine Virus Diarrhoe

Viel Erfolg euch allen Smile

WiebkeT

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  An Ka am Mi Aug 19, 2015 6:25 am

julchen schrieb:Auf der Karte stand bei mir: Virus der bovinen Diarrhoe, Staupe, afrikanische schweinepest
Die anderen hatten Tollwut, hanta, klassische schweinepest, mehr fällt mir gerade nicht mehr ein

Aus welchem Stapel also Tierart kam denn die Karte mit Hantavirus?
avatar
An Ka

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 19.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  0304Sarah am Do Aug 20, 2015 12:23 am

Hey,
ich hatte noch keine Viro Prüfung aber es gib wohl einen Stapel: Vögel/Kaninchen/Fische.. da wird Hanta wahrscheinlich beim Kaninchen dabei gewesen sein...

Ich hab noch ne Frage:
Hat sich vielleicht irgendjemand die Mühe gemacht und Viro ausgearbeitet und möchte es mit uns teilen ?? Very Happy
Finde das Skript teilweise sehr unübersichtlich...

LG und viel Glück noch an alle!

0304Sarah

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 31.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  AnnchenM am Mo Aug 24, 2015 5:41 pm

Heyho...

Unsere Gruppe hat Viro auch hinter sich. Ich kann nur das bestätigen, was viele meiner Vorredner gesagt haben: er ist sehr nett, lacht viel und erzählt auch selber einiges. Meine Themen waren Equines Rhinitis-Virus Typ A und B; canines Adenovirus Typ 2 und bovines Rotavirus.
Nachdem man seinen Vortrag beendet hat, fragt er ´n bissl nach. Das sind z. T. Logikfragen und zum Teil halt Wissensfragen, wenn man zum Beispiel gekonnt die Impfung oder Familie in seinem Vortrag weggelassen hat. Smile

Es war auf jeden Fall eine der schöneren Prüfungen. Viel Erfolg noch und anschließend schöne Ferien.

AnnchenM

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte Viro

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten