Prüfung bei Frau Schöniger

Nach unten

Prüfung bei Frau Schöniger

Beitrag  Michi1992 am Mi Nov 08, 2017 9:54 pm

Hallo allesamt, wir hatten gestern die Ehre die erste Gruppe bei Frau Schöniger zu sein. Wink Sie hat uns vorne abgeholt und nach hinten in den kleinen Hörsaal gebracht, wo jeder von uns ein Klotzpräparat mit Vorbericht bekommen hat. Wir hatten dann 30 Minuten unsere Diagnosen und dazugehörige "weiterführende Untersuchungen" die wir weiterhin machen würden zur Absicherung, auf ein Blatt zu notieren. Danach kam sie wieder und hat mit jeden ungefähr ne halbe Stunde über seine Klötze geredet. Frau Schöniger war echt sehr nett und geduldig und hat einem gute Tipps zum Finden der Lösung gegeben. Wollte einiges wissen, aber echt nichts unmögliches! Danach gingen wir uns umziehen und hoch zum Konferenzsaal. Es kamen KEINE Bilder dran wie letztes Jahr bei den Hirschen, sondern wir konnten sofort Epikrise schreiben (1h) und danach eine Stunde Pause bevor wir die Noten erfahren haben, die auch absolut in Ordnung waren! Das Lernen war echt nicht ohne, aber im Endeffekt war die Prüfung weniger schlimm als gedacht und es will einem keiner was böses Wink Die Klötze waren auch soweit eigentlich gut zu erkennen. Wir hatten:
1) Aortenthrombus Hund mit Linksherzhypertrophie und Stauungslunge (hat zu Thrombenarten gefragt, Organisation, Speckhautgerinnsel, Cruor, ...)
2) Prostatakarzinom, Leberzirrhose mit Stück Haut (Imbibition durch Bilirubin) (hat zu Ikterus gefragt, welche Infektionen verursachen Leber Schäden, welche Neoplasien bei Prostata gibt es...)
3) Nierenamyloidose, Urolithiasis, interstitielle Pneumonie (welche Pneumonie Arten gibt es noch, Erreger, Pathogenese Urolithiasis, Kammerwassertest (Teststreifen wie bei Blut mit Kammerwasser beträufeln, das man mit steriler Nadel aus Auge entnommen hat)...)

Ihr schafft das auch! Viel Glück! Smile

Michi1992

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 11.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Prüfung bei Frau Schöniger

Beitrag  WiebkeT am Do Nov 16, 2017 1:19 am

Wir hatten gestern auch Patho-Prüfung bei Frau Schöniger, auch am Klotz. Die Pärparate waren:
1) Edocarditis valvularis thromboticans bei der Sau + ulzerative Enteritis bei einem Ferkel (zwei Tiere aus gleichem Bestand, aber kein Zusammenhang)
2) ParaTbc beim Rind + degenerative Myopathie
3) Prostatakarzinom mit Metastase in den Knochen einer Gliedmaße

War alles machbar und Frau Schöniger war eine echt angenehme Prüferin.

Viel Erfolg für alle, die Patho noch vor sich haben Smile

WiebkeT

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfung bei Frau Schöniger

Beitrag  Katha0605 am Fr Jan 05, 2018 3:55 am

Wir waren am Mittwoch auch dran. An sich war es bei Frau Schöniger eine angenehme Prüfungsatmosphäre mit einer allerdings recht strengen Bewertung wie wir fanden. Viele Fehler darf man sich bei ihr nicht erlauben. Wir wurden in Klotzpräparaten geprüft alles mit zusammenhängenden Fällen.
1) Katze mit reitenden Thrombus und HCM mit hgr. Dilatation des linken Herzohrs --- Vorbericht war plötzlicher Tod und vorher Hyperthyreose
--- sollte dann halt sagen wie das alles zusammen hängt... Am Herz war sonst noch eine Endokardfibrose neben der HCM und der Dilatation sowie eine vermutliche Ruptur des Herzohrs womit der plötzliche Tod auch zu erklären war. Also meine Geschichte war ziemlich rund. Man kann auch alles draus machen solange man es gut begründet. Histo ist ihr ziemlich wichtig!
2) Hund mit Leberzirrhose und Hydrozephalus --- da wollte sie wieder Entstehung und mögliche Erreger und wie das in der Histo aussieht. Manchmal kam man sich vor wie in einer Physio Prüfung.
3) Rind mit abszedierend nekrotischer Pyelonephritis dazu noch ein paar Niereninfarkte. Zusätzlich noch eine Lunge mit fibrinöser Pneumonie (also Hepatisation...). Wieder sehr viel Histo und wie sowie warum das so aussieht und so ensteht.
Viel Erfolg euch!

Katha0605

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 05.08.14

Nach oben Nach unten

Prüfung Schöniger

Beitrag  julchen am Do Feb 01, 2018 1:55 am

Hallo,
wir hatten gestern bei Frau Schöniger Prüfung an den Klotzpräparaten im kleinen Hörsaal.
Sie zeigt kaum Regung und lässt auch bis zur Auswertung nicht durchblicken, ob man bestanden hat oder nicht.
Bei ihr kamen auch einige Histo-Fragen und Fragen zu Färbungen und Pathogenese und sie schaut sich auch die Epikrise genau an und wertet sie hinterher aus.
Unsere Themen:
1.) Vorbericht: Hund Yorki, zeigt schlechter werdende Ataxie und Sehschwierigkeiten, gelbe SH und Umfangsvermehrten Bauch, plötzlich verstorben
Organe: Leber -> grobhöckerig, fest -> VD: mgr-hgr diffuse Leberzirrhose ( Pathogenese, Ursachen), DD: mf Neoplasie DD: mf noduläre Hyperplasie
Gehirn: Hydrocephalus
2.) Vorbericht: Schwein, karpale und tarsale Gelenkschwellung, Hautveränderungen, Zyanose, liegt vermehrt, plötzlicher Tod
Organe: Milz mit Omentum -> kleines Stück Milz derb -> Wickelmilz (warum häufig beim Schwein, hämorrh. Infarzierung)
halbes Herz (links) -> verdickte AV-Klappen -> VD: Endokarditis DD. Endokardiose
3.) Vorbericht: Hündin UV am ventralen Abdomen und Atemprobleme, plötzlich verstorben
Organe: Mammaleiste mit UV -> VD: Neoplasie, DD: Mastitis
Lunge : UV -> Metastasen
4.) Vorbericht: Rüde, 6 Jahre, Kotabsatzprobleme, Verdacht auf Tumormetastasen in Beckenhöhle, plötzlich verstorben
Organe: Harn- und Geschlechtsapparat
Nieren: beide höckerig -> chr. nicht eitrige intest. Nephritis, eine kleiner als die andere
Prostata: vergrößert
Hoden: einer kleiner

julchen

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 21.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Prüfung bei Frau Schöniger

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten